Nukleare Energieerzeugung

Unsere O-Ringe werden entwickelt und erstellt in Formulierungen, die in der Kernumgebung verwendet werden können.
Die im strengen Rahmen der ISO 9001 hergestellten O-Ringe, erfüllen die Anforderungen der chemischen Spezifikation der RCCM und PMUC (In Kernkraftwerken verwendete Produkte), gemäβ D5710/IMC/1999/007111 mit Werten von Gehalt an Halogen und Schwefel unter 200 PPM.
Hergestellt aus EPDM 70 und 80 Shore oder Silikon 60 und 70 Shore können diese O-Ringe in extremen Strahlungsbedingungen verwendet werden, während sie eine sehr gute Leistung behalten.
Verbundene Produkte